Passfotos – Visafotos – Greencard

Biometrische Passfotos

Niemals zuvor in der Erdgeschichte waren die Vorgaben für Passfotos so streng wie heute. Das biometrische Passfoto ist die größte Herausforderung überhaupt für einen Fotografen.

Es erfordert jahrzehntelange Erfahrung und Expertenwissen, um amtlich korrekte, biometrische Passfotos anzufertigen.

Als einer der letzten praktizierenden Spezialisten weltweit bringe ich genau diese Voraussetzungen mit.

Ich habe es mir zur Lebensaufgabe gemacht, Passfotos zu machen, für die man sich nicht schämen muß, das berühmte #noShame-Passfoto.

Sicher kennen Sie die aktuelle #führerscheinchallenge auf Instagram… Tja, wollen Sie die gewinnen oder von der ganzen Welt verspottet werden?

Wenn Ihnen also Ihre Würde also etwas wert ist, vertrauen Sie auf meine Expertise auf diesem Gebiet und kommen Sie vorbei…

35×45 mm, Frontalaufnahme, hellgrauer Hintergrund, Augen auf, Mund zu

Biometrische Passfotos sind passend für alle amtlichen Dokumente wie Personalausweis, Reisepass, Führerschein, Krankenkassenkarte, Schülerausweis, Studentenausweis, BVG-Karten, Bahncard, Aufenthaltserlaubnis…

4 Passfotos: € 14.-

8 Passfotos: € 18.-

Datei zusätzlich: € 5.-

Nur Datei: € 14.-

Archivierung nur auf Wunsch

Die genauen Vorgaben der Bundesdruckerei können SIe hier nachlesen (PDF, 2,3 MB)

Greencard – Visum USA + Indien

50×50 mm (2×2 inch), weisser Hintergrund, Frontalaufnahme, ohne Brille

Greencard-Fotos für die USA werden ähnlich fotografiert wie biometrische Passbilder, nur die Bildgrösse ist in diesem Fall 5×5 cm (2×2 inch) und der Hintergrund ist weiss.

Der Bildausschnitt ist bei Fotos für die Greencard etwas großzügiger und der Kopf nicht ganz so formatfüllend wie bei einem Passfoto.
 

4 Visa-Fotos: € 14.-

Datei zusätzlich: € 5.-

Nur Datei: € 14.-

Visa-Fotos (Sonderformate)

Andere Länder, andere Sitten, andere Foto-Vorschriften…

Für viele Länder können Sie für einen Visum-Antrag auch die hierzulande üblichen, biometrischen Passfotos verwenden, allerdings gibt es auch Ausnahmen.

Manchmal sind die Vorgaben auch unterschiedlich für Touristen-Visum, Studenten-Visum oder Arbeits-Visum.

Im Zweifel informieren Sie sich bitte vorher bei der jeweiligen Botschaft nach den genauen Bestimmungen.

 

4 Fotos: € 14.-

Datei zusätzlich: € 5.-

Nur Datei: € 14.-

FAQ – Häufige Fragen

Braucht man einen Termin für biometrische Passfotos?

Nein, Sie können gerne auch ohne Termin kommen.

Aber wie das so ist, wenn man keinen Termin hat, kommt man bestimmt genau dann, wenn jemand anderes gerade einen Termin hat.
Leider kann ich immer nur einen Kunden fotografieren, deshalb wäre es besser, vorher mal kurz anzurufen und nachzufragen, bevor Sie sich evtl. umsonst auf den Weg machen…

Kann man die Passbilder gleich mitnehmen?

Ja. Direkt nach der Aufnahme können Sie sich ihr Lieblingsfoto aussuchen. Darauf folgt eine leichte Retusche und der Druck der Passbilder. Das Ganze dauert ca. 10-15 Minuten.

Machen Sie auch Passfotos von Babys und Kleinkindern?

Selbstverständlich… wenn das Baby mitmacht…

Ob ein Baby-Passfoto gelingt, hängt zum großen Teil von der Tagesform des Babys ab… in der Regel klappt das gut, aber ich empfehle trotzdem, nicht erst eine halbe Stunde vor ihrem Bürgeramtstermin zu kommen.

Wie kann man bezahlen?

Sie können sowohl bar als auch mit EC-Karte bezahlen.

Bei Kartenzahlung kann ich Ihnen nur eine digitale Quittung per Mail schicken.

Wenn Sie also eine Papierquittung brauchen, empfehle ich Barzahlung.